CASTAN
Produkte
 Werkstoffe
 

 
 
   
Übersicht Werkstoffe
>
Chemische Beständigkeit
  Spezielle Anforderungen
   
   
   
   
Chemische Beständigkeit
A | B | C | D | E | F | G-H | I-K | L-M | N | O-Q | R-S | T-U | V-Z

E
Medium ACM AU CR EPDM FKM FVMQ HNBR NBR VMQ
Eisensulfat (Eisenvitriol) B B A A A A A A B
Eisessig (konzentrierte Essigsäure) U U U B U U U U B
Entwicklerbad (Foto) - B A B A A A A A
Epichlorhydrin U U U B U U U U U
Erdgas A B B U A A A A A
Erdnußöl A A U U A A A A B
Erdöl - U U U A A B B U
Essig U U B A B B B B A
Essigester (Ethylacetat Essigsäureethylester) U U U B U U U U U
Essigsaure Tonerde (Aluminiumacetat) U U B A U U B B U
Essigsäure C U B A C C C C B
Essigsäure, Dampf U U C A U C U U U
Essigsäureanhydrid U U C B U C U U B
Essigsäurebutylester (Butylacetat) U U U B U U U U U
Essigsäurechlorid U U U U A A U U U
Essigsäureethylester U U U B U U U U U
Essigsäuremethylester (Methylacetat) U U B B U U U U U
Ethan A B B U A A A A B
Ethanal (Acethaldehyd) U U - B U U U U -
Ethanol (Ethylalkohol) U U A A U A A A B
Ethanolamin U U C B U U C C C
Ether U U U C U U U U U
Etherische Öle U B U U B B U U U
Ethylacetat U U U B U U U U U
Ethylacrylat U U U - U U U U U
Ethylbenzol U U U U B B U U U
Ethylbromid U U U U A A B B U
Ethylcellulose U U B B U U B B U
Ethylchloracetat - U B B A U B B U
Ethylen B B C U A A A A U
Ethylenbromid U U U C A C U U U
Ethylenchlorid (1,2-Dichlorethan) - - B B B - - - U
Ethylendiamin (1,2-Diaminoethan) U U U A U U U U U
Ethylendibromid U U U U A C U U U
Ethylendicarbonsäure (Maleinsäure) C C B A A B B B C
Ethylendichlorid U U U U A C U U U
Ethylenglykol C B B A A A A A C
(Cellosolve) U U U B U U U U U
Ethylenoxid U U U B U U U U U
Ethylensilikat - B A A A A A A -
Ethylentrichlorid (TRI) U U U C B B U U U
Ethylhexanol U U A A A A A A B
Ethyloxalat U A U B A B U U U
Ethylpentachlorbenzol U U U U A B U U U
Ethylpyridin U U U A U U U U U
Ethylsulfat (Diethylsulfat) U U A A U C U U A

Die einzelnen Angaben in den Listen bedeuten:

  Beurteilung Erklärung
A
Sehr gute Beständigkeit Das Elastomer wird gar nicht oder nur wenig vom Medium beeinflusst.
B
Gute Beständigkeit Das Elastomer wird vom Medium leicht angegriffen. Leichte Beeinflussung der physikalischen Eigenschaften.
C
Bedingt geeignet Starke Quellung und negativer Einfluss auf die physikalischen Eigenschaften nach Kontakt mit dem Medium. Zusätzliche Tests sollten durchgeführt werden.
U
Elastomer ist ungeeignet für den Einsatz in diesem Medium  
_
Unzureichende Daten verfügbar