CASTAN
Produkte
 Werkstoffe
 

 
 
   
Übersicht Werkstoffe
>
Chemische Beständigkeit
  Spezielle Anforderungen
   
   
   
   
Chemische Beständigkeit
A | B | C | D | E | F | G-H | I-K | L-M | N | O-Q | R-S | T-U | V-Z

O
Medium ACM AU CR EPDM FKM FVMQ HNBR NBR VMQ
Octanol (Octylalkohol) U U B A A B B B B
Octylalkohol U U B A A B B B B
Oktylkresol U U U U B U C C U
Olefin, roh A A U U A A A A U
Oleinsäure - - U U A - A A U
Oleum (Rauchende Schwefelsäure) U U U A A U U U U
Oleylalkohol U U A A A U A A U
Olivenöl A U B U A B A A B
Orthodichlorbenzol U U U U A B U U U
Orthohydroxibenzoesäure (Salizylsäure) - A A A A - B B -
Oxalsäure - - B A A A B B B
Ozon B A B A A A B/
C
U A
P
Medium ACM AU CR EPDM FKM FVMQ HNBR NBR VMQ
Paradichlorbenzol U U - U A B U U U
Paraffin A B A U A A A A B
Paraffinöl A B A U A A A A B
Pektin A A A A A A A A A
Pentachlordiphenyl U U U U C U U U U
Pentachlorphenol - U - B - - U U U
Pentan A U B U A U A A U
Pentanol U U A A B A B B U
Perchlorethylen U U U U B B U U U
Perchlorsäure (Überchlorsäure) U U B B A C U U U
Petrolether A B B U A B A A U
Petroleum B B B U A B A A B
Pflanzenöle B - B U A A A A B
Phenol (Karbolsäure) C U U U B - U U U
Phenylbenzol - U U U B - U U -
Phenylethylether U U U U U U U U U
Phenylhydrazin U U U U B U U U U
Phosphin (Phosphorwasserstoff) U U B A B U U U -
Phosphorsäure - U U B A C U U C
Phosphorsäure 45% C U B A A A B B B
Phosphortrichlorid U U U A A - U U U
Phosphorwasserstoff (Phosphin) U U B A B U U U -
Phthalsäure - - B A B - B B A
Phthalsäureanhydrid - - - A - - - - -
Picolin, alpha - - - A U - - - -
Pikrinsäure - B A B A B B B -
Pinen U B B U A B B B U
Piperidin U U U U U U U U U
Polyvinylacetat - - B A U - - - -
Propan B B B U A B A A U
Propanol (Propylalkohol) U U A A A A B B B
2-Propanon (Aceton) U U U A U U U U U
Propargylalkohol U - A A A - A A -
2-Propen-1ol U U A A A U B B U
Propionaldehyd U U U A U U U U U
Propionsa¨ ure C U B - A U A A U
Propylacetat (Essigsäurepropylester) U U U B U U U U U
Propylaceton U U U A U U U U U
Propylalkohol (Propanol) U U A A A A B B B
Propylamin U U U U U U U U U
Propylen U U U U A B U U U
Propylendichlorid - - - U - - U U U
Propylenglykol U U A A A A A A A
Propylenoxid U U U B U U U U U
Propylnitrat U U U B U U U U U
Pyridin U U U U U U U U U
Pyrrol U U U U U B U U B

Die einzelnen Angaben in den Listen bedeuten:

  Beurteilung Erklärung
A
Sehr gute Beständigkeit Das Elastomer wird gar nicht oder nur wenig vom Medium beeinflusst.
B
Gute Beständigkeit Das Elastomer wird vom Medium leicht angegriffen. Leichte Beeinflussung der physikalischen Eigenschaften.
C
Bedingt geeignet Starke Quellung und negativer Einfluss auf die physikalischen Eigenschaften nach Kontakt mit dem Medium. Zusätzliche Tests sollten durchgeführt werden.
U
Elastomer ist ungeeignet für den Einsatz in diesem Medium  
_
Unzureichende Daten verfügbar