CASTAN
Produkte
 Produkte
 

 
 
 
O-Ringe
Formteile
>
PTFE-Dichtungen
Stanzdichtungen, Schlauchringe
Hydraulik-Dichtungen
Rundschnur, Rundschnurringe
Moosgummi-Dichtungen
Zellkautschuk-Dichtungen

PTFE-Dichtungen

Allgemeines

PTFE – Polytetrafluorethylen ist ein thermoplastischer Kunststoff von milchig weißer Farbe, der sich wachsartig anfühlt. Aufgrund seiner besonderen Werkstoff-eigenschaften nimmt er im Vergleich zu anderen thermoplastischen Kunststoffen eine einzigartige Stellung ein.

Es gibt verschiedene Anwendungen, die den Einsatz von herkömmlichen Elastomeren
nicht erlauben. Aggressive Chemikalien
oder extreme Temperaturen können sich zerstörend auf die Dichtung auswirken und enden oft mit Ausfall.

PTFE

PTFE-Dichtungen werden nicht aus der Form gepresst, sondern spangebend hergestellt. Die Dichtungen können deshalb in allen Abmessungen und Formen ohne Formkosten gefertigt werden

Einsatzgebiete

Massive O-Ringe aus reinem oder modifiziertem PTFE dienen zur statischen Abdichtung. Die ausgezeichneten physikalischen Eigenschaften bieten die Gewähr für eine langlebige und wartungsfreie Funktion auch unter extremen Bedingungen.

PTFE Dichtungen werden außerdem als Dichtelemente bei langsam ablaufenden Bewegungen eingesetzt. Dort bieten sie aufgrund des nicht vorhandenen Stick-Slip Effektes den Vorteil geringer Reibungsverluste.

Physikalische Eigenschaften von PTFE:

  • sehr gute chemische Beständigkeit gegen
    die meisten Flüssigkeiten und Chemikalien
  • Temperatureinsatzbereich -200°C bis +260°C
  • Geringe Reibung
  • Keinerlei Wasseraufnahme
  • Beständig gegen Heißwasserdampf
  • Sehr gute Gleiteigenschaften
  • Nicht brennbar
  • Gute elektrische und dielektrische Eigenschaften
  • Nicht verklebbar

Werkstoffeigenschaften

Als Dichtungswerkstoff wird standardmäßig reines, ungefülltes PTFE verwendet. Zur Verbesserung der mechanischen und tribologischen Eigenschaften werden Füllstoffe, vorzugsweise Kohle, Glasfaser, Graphit oder Bronze beigemengt.

Werkstoffbeschreibung

Rel.
Verschleißfestigkeit
1 = Gering, 9 = Hoch

Temperaturbereich

PTFE - reinweiß

3

-230 bis +190°C

PTFE - mit Kohle und Graphit

8

-100 bis +225°C

PTFE - mit Graphit

7

-130 bis +250°C

PTFE - mit Glasfaser
und Graphit

9

-100 bis +260°C

Lieferumfang

Lieferbar sind Teile aus reinem oder gefülltem PTFE, z.B. O-Ringe, Stützringe, Nutringe, Clampdichtungen, Manschetten, Mantelringe, Abstreifer, Drehteile nach Zeichnung sowie Halbzeuge.